Wissenschaftliche Mitarbeiterin für ALS-home.de

Seit 3/2010 ist Christin Janzen als Doktorandin im ALSHome.de Projekt in unserer Ambulanz aktiv. Im Februar 2010 startete das geschützte Internetportal www.ALSHome.de, auf dem ALS-Patienten eine Selbstbewertung von ausgewählten Symptomen und Befindlichkeiten vornehmen. Frau Janzen unterstützt den Prüfarzt André Maier bei der Terminkoordination, Logistik, Administration und Dokumentenverwaltung im Kontext dieser Internetstudie. Christin Janzen wird im Einzelfall Patienten telefonisch oder per Email kontaktieren, um persönliche Absprachen bei der Studiendurchführung im Auftrag der Prüfärzte vorzunehmen. Frau Janzen wird über das Thema der Unterstützung von ALS-Patienten durch Internet-Angebote promovieren und wissenschaftliche Daten für die Verwendung in unserer Ambulanz und anderen ALS-Zentren aufarbeiten. Wir bitten um Unterstützung von Frau Janzen bei ihrer Arbeit.