Marie Förster

Frau Förster ist seit August 2016 in der ALS-Ambulanz tätig. Im Januar 2018 hat sie Aufgaben im Bereich Fundraising übernommen.

Schwerpunkte von Marie Förster liegen in der Großspender-Betreuung und im Spendenmanagement. Zudem arbeitet sie in den Bereichen Kommunikation, Konzeption sowie Realisierung der Öffentlichkeitsarbeit und ist für die Organisation von Veranstaltungen zuständig.