In unserem Ambulanzteam arbeiten verschiedene medizinische und nicht-medizinische Berufsgruppen zusammen, um eine optimale Behandlung zu erreichen. Es besteht aus Neurologen, Ambulanz- und Studienkoordinatoren, Versorgungsforschern, einer Ernährungstherapeutin, einer Teamassistentin, einem Informatiker und einer Kommunikationswissenschaftlerin.

Für die Anpassung von Atemhilfen besteht eine enge Kooperation mit dem Charité-Centrum für außerklinische Beatmungsversorgung und Sauerstofftherapie (CABS) am Campus Mitte unseres Klinikums. Weiterhin besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Projektgruppe AmbulanzPartner an der Charite, die eine starke Unterstützung bei der Koordination der Hilfs- und Heilmittelversorgung sowie der Ernährungstherapie ist.

 

Prof. Dr. Thomas Meyer

ist Facharzt für Neurologie mit einer Zusatzbezeichnung für spezialisierte neurologische Intensivmedizin und Palliativmedizin. Er ist der Leiter der ALS-Ambulanz, die er im Januar 2002 an der Charité gegründet hat. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560028, thomas.meyer@charite.de

Prof. Dr. Christoph Münch

arbeitet seit Februar 2010 als Facharzt für Neurologie an der ALS-Ambulanz. Im April 2011 gründete er gemeinsam mit Thomas Meyer das Internetportal AmbulanzPartner. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560132, christoph.muench@charite.de

Dagmar Kettemann

ist seit Oktober 2012 in unserer Ambulanz als Fachärztin für Neurologie tätig. Sie ist für die Themenbereiche der Diagnosestellung, Prognosebestimmung und für die Indikationsstellung und Koordination der Versorgung verantwortlich. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560028, dagmar.kettemann@charite.de

Dr. André Maier

ist seit 2017 in unserer Ambulanz als Facharzt für Neurologie tätig. Er ist für die Themenbereiche der Diagnosestellung, Prognosebestimmung und für die Indikationsstellung und Koordination der Versorgung verantwortlich. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560028, andre.maier@charite.de

Dr. Jenny Norden

ist seit 2017 in unserer Ambulanz als Fachärztin für Neurologie tätig. Sie ist für die Themenbereiche der Diagnosestellung, Prognosebestimmung und für die Indikationsstellung und Koordination der Versorgung verantwortlich. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560028, jenny.norden@charite.de

Dr. Annette George

ist seit Januar 2018 in unserer Ambulanz als Fachärztin für Neurologie tätig. Sie ist für die Themenbereiche der Diagnosestellung, Prognosebestimmung und für die Indikationsstellung und Koordination der Versorgung verantwortlich. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560028, annette-cordula.george@charite.de

Kerstin Krause

ist seit 2002 als Kranken- und Studienschwester für die Vorbereitung von Visiten, die Durchführung von Zusatzuntersuchungen und administrative Aufgaben verantwortlich. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560028, kerst.krause@charite.de

Birgit Koch

ist seit April 2010 als Patientenkoordinatorin und Studienassistentin unserer Arbeitsgruppe tätig. Frau Koch verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der ambulanten Medizin. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560028, birgit.koch@charite.de

Annett Thomas

ist medizinische Fachangestellte und verstärkt seit August 2013 unser Team. Sie ist für die Patientenkoordination, das Fallmanagement im Versorgungsnetzwerk, die Verordnung von Heilmitteln und das Abrechnungswesen zuständig. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560032, annett.thomas@charite.de

Angela Steger

ist als Teamassistentin und Sekretärin in der ALS-Ambulanz seit 2002 tätig. Sie ist mit den wesentlichen Dokumentationsaufgaben betraut. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 560132, angela.steger@charite.de

Marie Förster

ist seit August 2016 in der ALS-Ambulanz tätig. Im Januar 2018 hat sie Aufgaben im Bereich Fundraising übernommen. Weiterlesen ...

+49 (0)30 450 660125, marie.foerster@charite.de