ALS-Kongress am 3. bis 7. Dezember in Brüssel: Was gab es Neues?

Der ALS-Kongress in Brüssel war auf den ersten Blick „unspektakulär“. Es gab keinen genetischen „Durchbruch“ und auch keine ALS-Studie, die abgeschlossen oder initiiert wurde. Dennoch war es ein wichtiger Kongress. Der Kongress widerspiegelte das Wesen des medizinischen Fortschritts, der in tausenden von kleinen Schritten stattfindet.

Read More...