Aktueller Stand der Ozanezumab-Studie

Die Ozanezumab-Studie von GSK kommt weltweit weiter voran. Die deutschen Centren (Berlin, Bochum, Hannover, Jena, München und Ulm) hatten bereits Mitte Juli die erforderliche Rekrutierung von Studienpatienten erreicht. So nehmen in Berlin statt der geplanten 8 Patienten bereits 13 Menschen an der Ozanezumab-Studie teil. Das Unternehmen GSK hat bis Ende August die deutschen Studienzentren zunächst zurückgestellt, um in anderen Ländern ebenfalls eine Studienteilnahme zu gestatten von 195 rekrutierten Patienten weltweit kommen 67 aus Deutschland). Aus Sicht der deutschen Zentren sind wir dennoch engagiert, um ab Anfang September weitere Studienplätze zu erhalten. Dabei wird es sich wahrscheinlich um 2-3 zusätzliche Teilnehmer pro Studienzentrum handeln.