Monat: Dezember 2006 - Charité

Erfahrungsaustausch der ALS-Zentren in Berlin und Moskau vom 04. – 06.12.2006

Durch Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) fand in Moskau eine Begegnung von Ärzten unserer Ambulanz mit ALS-Experten in Moskau statt. In Russland bestehen umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der ALS-Pathologie und der morphologischen Untersuchung bei der ALS. So wurde von der sowjetischen Neuropathologin Dr. Bunina ein zelluläres Erkennungsmerkmal der ALS beschrieben, das

Read More...

Internationaler ALS-Kongress in Yokohama 29.11. – 02.12.2006

Grundlagenforschung und klinische Untersuchungen waren auch in diesem Jahr die Schwerpunktthemen des Internationalen ALS-Kongresses. In einer Sondersitzung der Weltorganisation der Neurologen (World Federation of Neurology) wurden die geplanten Therapiestudien für das Jahr 2006 vorgestellt. Bereits am 28.08.2006 begann in den USA eine ausgedehnte Studie mit dem Antibiotikum Ceftriaxon (Handelsname in Deutschland: Rocephin), dem auf Grund

Read More...