Month: September 2005 - Charité

Stammzelltransplantation bei der ALS

Die Knochenmarktransplantation bei einer portugiesischen Patientin an der Universität des Bundesstaates Bahia in Portugal im Juli 2005 hat das wissenschaftliche Interesse und eine Medienaufmerksamkeit erzeugt. Berichtet wird die Behandlung einer 32-jährigen Patientin mit der Diagnose einer ALS, die nach einer Knochenmarktransplantation eine deutliche Rückbildung der Symptomatik zeigte. Prinzipiell ist eine Knochenmarktransplantation und hämatologische Stammzelltherapie von

Read More...

Arbeitsbesuch bei der ALS-Therapy Development Foundation (ALS-TDF) in Boston, USA

Auf Einladung der ALS-TDF kam es zu einer Begegnung mit den Initiatoren der ALS-TDF, Steven und James Heywood, in Boston/USA vom 25. bis 27. August 2005. Anlass des Besuches war eine erstmalige Tagung der ALS-TDF, die eine Zwischenbilanz und Neuorientierung der Forschungsaktivitäten zum Ziel hatte. Die ALS-TDF ist eine Stiftungsinitiative der Brüder Heywood, während Steven

Read More...