Month: September 2004 - Charité

Therapiestudie mit Pentoxifyllin ohne Wirkungsnachweis

Mit Datum vom 20.09.2004 veröffentlichte die Kommission der ALS-Therapiestudie EHT201 die Ergebnisse der Behandlungsstudie mit Pentoxifyllin. Die Therapiestudie beinhaltete eine placebo-kontrollierte Behandlung mit Pentoxifyllin bei der ALS über einen Behandlungszeitraum von mehr als 18 Monaten. Die statistische Auswertung konnte keinen positiven Effekt des Medikamentes Pentoxifyllin auf den Krankheitsverlauf der ALS nachweisen. In einer Stellung- nahme

Read More...

Minocyclin-Studie bei der ALS in Deutschland

Zu Beginn 2004 wurde eine placebokontrollierte multizentrische Therapiestudie mit Minocyclin bei der ALS geplant (siehe Nachricht vom März 2004). Dabei war ein möglicher Studienbeginn Ende 2004 an verschiedenen europäischen Zentren vorgesehen. Nach dem jetzigen Erkenntnisstand kommt die Minocyclin-Studie in Deutschland in einem absehbaren Zeitraum nicht zur Durchführung. Die Ursache für das Aussetzen der Minocyclin-Studie ist

Read More...