hat nach einer Verlagsausbildung Kommunikationswissenschaften studiert und sich danach zudem zur Personalentwicklerin zertifiziert. Vor ihrem Einstieg in die ALS-Ambulanz im Jahr 2011 war sie für verschiedene Hochschulen und in Kommunikationsagenturen in Deutschland und der Schweiz in den Bereichen Projektentwicklung, Kommunikation, Forschung und Lehre tätig. Ein besonderer Schwerpunkt von Hanna Buhl liegt in der Vermittlung von Informationen zwischen der ALS-Ambulanz und interessierten Medien und Privatpersonen. So hat sie im Jahr 2014 auch die Ice Bucket Challenge für die ALS-Ambulanz betreut. Frau Buhl ist zudem für die Auswahl von neuen Mitarbeitenden der ALS-Ambulanz und das Versorgungsnetzwerk AmbulanzPartner tätig und unterstützt Sonderprojekte. Sprechen Sie Frau Buhl gern an, wenn Sie Fragen zur Arbeit der ALS-Ambulanz haben, spenden möchten oder sich für eine Mitarbeit interessieren.

Telefon:+49 (0)30 450 560132

E-Mail:hanna.buhl@charite.de