In der Ausgabe Nr. 23 des Stern-Magazins vom 01.06.2011 wurde die ALS-Problematik und ein Leben mit ALS einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. In einem Artikel von Nicole Heißmann werden zwei ALS-Betroffene (Angela Jansen und Werner Schmitz) porträtiert und ihr Lebensentwurf mit der ALS-Erkrankung beschrieben. In dem Artikel mit dem Titel „Die Welt nie aus dem Blick verlieren“ stehen die Chancen der neuen Medien und augengesteuerter Kommunikationssysteme im Blickpunkt. Die Autorin skizziert, wie es beiden ALS-Patienten gelungen ist, trotz der motorischen Einschränkungen eine hohe Autonomie im täglichen Leben zu bewahren.