In diesem Jahr wurde der Preis für E-Health-Innovationen an das Internetportal AmbulanzPartner.de verliehen. Der Innovationspreis für wegweisende Entwicklungen in der Informationstechnologie (IT) wurde 2011 zum dritten Mal vergeben. Ermittelt wird er gemeinsam von der Humboldt-Universität Berlin, der Freien Universität Berlin und dem Xinnovations e.V.

AmbulanzPartner ist eine Internetplattform, die in unserer Ambulanz in Kooperation mit einem IT-Unternehmen entwickelt wurde. Es handelt sich um die Unterstützung der HomeCare-Behandlung von ALS-Patienten und anderen Betroffenen komplexer Erkrankungen durch Koordinatorinnen, die ihre koordinative Arbeit in einer internetbasierten elektronischen Versorgungsakte dokumentieren und allen Akteuren der Versorgung zugänglich machen (Ärzte, Patienten und Angehörige, Therapeuten, Hilfsmittelversorger etc.). Durch die Verknüpfung aller Akteure der ALS-Behandlung wird die Versorgungsqualität und Transparenz der Behandlung erhöht.

Durch die Auszeichnung mit dem „X-Award“ erfährt dieses innovative Behandlungskonzept eine öffentliche Würdigung. Die Bereitstellung von AmbulanzPartner.de für ALS-Patienten im gesamten Bundesgebiet wird durch eine Förderung der Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte maßgeblich unterstützt.