Linkportal Amyotrophe Lateralsklerose

Internetseiten von Kliniken, Instituten, Verbänden, Unternehmen und Einzelpersonen zu verschiedenen Aspekten der ALS werden auf dieser Seite zusammengefasst. Es handelt sich um die umfangreichste Linksammlung deutschsprachiger Internetseiten zum Thema ALS.
als-site.de

 

Initiative Hilfe für ALS-kranke Menschen

Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder wurde die „Initiative für ALS-Kranke Menschen“ von Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Medien ins Leben gerufen. Die Initiative organisiert private Geldmittel, um kurzfristig Hilfe verbessern und langfristig Ursachenforschung finanzieren zu können.
als-hilfe.org

 

ALS Therapy Development Foundation (ALS TDF)

Die ALS-TDF ist eine private Institution zur Entwicklung einer ALS-Therapie, die auf die Initiative der Brüder James und Stephen Heywood zurückgeht. Einer der genannten Brüder ist an einer ALS erkrankt, während der gesunde Bruder eine Spendeninitiative zugunsten der ALS veranlasst hat. Im Ergebnis des Engagements steht die Gründung eines Forschungslabors in Boston/USA, das systematische Grundlagenexperimente und Tierstudien zur Erforschung einer ALS-Therapie durchführt. Die Internetseiten beschreiben die Ergebnisse aller Tierexperimente von zahlreichen Medikamentenstudien, die am ALS-Mausmodell („SOD-Maus“) realisiert wurden.
als.net

 

Motor Neuron Disease Association (MNDA)

Die britische Patientenorganisation wurde 1979 gegründet und hat eine Vorreiterrolle der ALS-Hilfsorganisationen in Europa. Die MNDA ist zugleich die Muttergesellschaft der Internationalen Dachorganisation, der International Alliance of ALS/MND Associations.
mndassociation.org

 

ALS Association (ALSA)

ist eine nationale Selbsthilfeorganisation in den USA, die sich ausschließlich der Öffentlichkeitsarbeit, Beratung, Patientenunterstützung und Forschungsfinanzierung der ALS widmet.
alsa.org

 

Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V. (DGM)

mit Sitz in Freiburg/Br. Die DGM vermittelt Auskünfte über die Arbeit der ALS- Selbsthilfe, Informationen für Patienten und Angehörige zur ALS sowie Kontaktadressen von spezialisierten neurologischen Einrichtungen, Hilfsmittelanbietern und verschiedenen medizinischen Einrichtungen.
dgm.org

 

Weitere ALS-Ambulanzen

Bochum, BonnDresden, Erlangen, EssenGöttingenHalleHannover, JenaMagdeburg, München TUM und LMUMünsterRegensburgRostockSt. GallenUlm, Wiesbaden (neuromuskuläre Sprechstunde), Würzburg

 

Weiter zur Seite „Downloads“